Die Lernentwicklung begleiten

Die Lern-Info-Mappe

Jede Schülerin/jeder Schüler erhält eine Lern-Info-Mappe. Diese Mappe wächst von Woche zu Woche: Die Kinder notieren, was sie in der individuellen Lernzeit am Vormittag gearbeitet haben;  die Lehrerin bzw. die Erzieherin schreibt hinein, an was noch gedacht werden muss oder was die nächsten Schritte sein sollen. Die Eltern können Mitteilungen machen oder Fragen stellen. Die Mappe dient als Grundlage für das nächste Lernentwicklungsgespräch.

Das Lernentwicklungsgespräch

Im Lernentwicklungsgespräch legen Kinder, Eltern und Lehrkräfte gemeinsame Ziele für die Lernentwicklung der nächsten Monate fest.