Datensatzanzeige


ReBBZ Bergedorf

Beratungszentren der Schulbehörde unterstützen bei Problemen auch in der Zeit der aufgehobenen Präsenzpflicht

Die Regionalen Bildungs- und Beratungszentren (ReBBZ) der Hansestadt Hamburg stehen Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften mit ihrem Beratungs- und Unterstützungsangebot für schulbezogene Fragestellungen und Sorgen im Zusammenhang mit COVID-19 zur Verfügung.

Werktags: 08.00 – 16.00 Uhr

ReBBZ Bergedorf                  Telefon: 040 428 1282-50